26.08.2016 | aktuelle Themen, aktuelle Themen aus dem Netz, News| aktuelle Themen

Head-up-Display für Lkw und Busse

Continental stellt auf der IAA Nutzfahrzeuge im September Head-up-Displays (HUD) für Nutzfahrzeuge vor. Das HUD ist in zwei grundsätzlichen Varianten verfügbar: Das Frontscheiben-HUD ist speziell für die in den USA verbreiteten Nutzfahrzeuge mit flacheren Windschutzscheiben gedacht. Beim Combiner-HUD übernimmt dagegen eine transparente Scheibe (Combiner) vor der Frontscheibe die Bildreflexion. Diese Variante ist bei den zum Beispiel in Europa vorherrschenden Fahrzeugtypen mit steilen Windschutzscheiben geeignet.

„Das Head-up-Display sehen wir als wichtigen Teil des…….

weiterlesen >> Quelle: Head-up-Display für Lkw und Busse

Back to News Overview